Der neue Kalorienrechner ist online

Unsere Kalorienrechner 2.0 ist endlich da

Nach unzähligem Feedback von Euch bezüglich unseres Kalorienrechners, sind wir nun soweit, Euch unseren neuen Kalorienrechner zu präsentieren. Ein großes Dankeschön an Euch alle, die mit Ideen, Anregungen und Kritik auf uns zugekommen sind. Die Idee war es, den Kalorienrechner noch individueller zu gestalten und besser auf die Bedürfnisse eines Jeden zuzuschneiden. Wie schon in der Vorgängerversion, unterteilen wir in zwei Trainingsformen, undzwar den Muskelaufbau und die Diät. Anhand von Deinen Angaben, wie Alter, Geschlecht, Größe und Deine berufliche oder momentane Tätigkeit berechnet der Kalorienrechner Deinen Grundumsatz und stellt Deinen Kalorienverbrauch in kcal dar. Wir haben das ganze Szenario mit Hilfe einiger unserer erstellen Trainingspläne für unsere Coachingpartner dargestellt und können mit verkünden, dass der Kalorienverbrauchsrechner zu 200% auf den Kalorienverbrauch unserer Klienten abgestimmt ist, also im Umkehrschluss auch Dir in deiner Diät oder Massephase einen guten Richtwert zur Orientierung liefert. Deinen Kalorienverbrauch kannst Du nun in 7 einfachen Schritten nachvollziehen.

Individueller war ein Rechner noch nie! Nicht nur die altbekannten Faktoren wie Größe und Gewicht werden hier berücksichtigt, sondern auch Geschlecht, Alter und die innovativste Neuerung: die alltägliche Tätigkeit hat ebenfalls einen Einfluss auf Deinen Kalorienverbrauch. Da dies altbekanntes Wissen ist, welches jedoch in den meisten Kalorienrechnern fehlte, haben wir eine individuelle Formel entwickelt, die dieses Problem lösen konnte.

Der angezeigte Grundumsatz ist relevant, weil in einer Diät der Stoffwechsel einschläft, sobald er unter diesen Wert fällt. Das soll selbstverständlich vermieden werden. Aus diesem Grund wird zu jedem allgemeinen Kalorien-Ergebnis zusätzlich der Grundumsatz angezeigt. So hat man für die Modulation der Kalorien in der eigenen Diät einen klar abgegrenzten Spielraum, der ein gesundes und sicheres Abnehmen fördert, ohne dass man sich den Stoffwechsel ruiniert.

Der Kalorienrechner ist selbsterklärend und sollte in weniger als einer Minute jeden gewünschten Wert herausgeben.

Wir sind auf Euer neues Feedback gespannt!

Hier geht es zum Kalorienrechner.

Unterstütze uns - Teilen ist sexy ->
Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest0Share on Tumblr0Share on LinkedIn0Share on StumbleUpon0